Black Coffee für Grammys 2022 nominiert

Black Coffee für Grammys 2022 nominiert

29. November 2021 Aus Von SR

Der südafrikanische Produzent und Songwriter Black Coffee ist für sein aktuelles Album ‚Subconsciously’ für die 64. Grammy Awards in der Kategorie Best Dance/Electronic Album nominiert. Zu den weiteren Nominierten gehören u.a. Marshmello oder Major Lazer. Das Kollaboration-Album „Subconsciously“ entstand u.a. in Zusammenarbeit mit David Guetta, Usher oder Pharrell Williams

© Foto: Black Coffee, The Drum Shed