Kategorie: News

24. Juni 2021 Aus

Eilantrag gegen Sperrung des Helenesees

Von MK

Wie das Verwaltungsgericht Frankfurt (Oder) am Donnerstag mitgeteilt hat, sei jetzt ein Eilantrag des Betreibers des Helenesees eingegangen. Der Antrag richtet sich demnach gegen die Sperrung. Das Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe hatte per Allgemeinverfügung vom 21. Mai das Betreten und Befahren für Teile des Helenesees, insbesondere der Strand- und Uferbereiche angeordnet, teilte das Gericht mit.