Musik

Neues Album von Solomun

today16. Januar 2021

Hintergrund
share close

Diynamic Labelchef Solomun veröffentlicht 10 Jahre nach seinem Debüt-Album „Dance Baby“ seinen zweiten Longplayer „Nobody is not to Love“. Hört man das Album in seiner Gesamtheit, merkt man sofort, dass Solomun, der ursprünglich aus der Underground-DJ-Szene stammt, eine enorme Vielfalt an musikalischen Einflüssen in seine Produktionen einfließen lässt, befreit von der Notwendigkeit, dass diese clubtauglich sein müssen. Das 10-Track-Album ist beeinflusst von Indie, Electronica, Synthpop bis NewWave. „Nobody is not to Love“ erscheint am 14. Mai 2021.

Geschrieben von: MK

Rate it

Ähnliche Beiträge


pure fm live-Übertragungen

Leider gibt es im Moment nichts zum anzeigen.

berlins elektronic radio

0%