• home Startseite
  • keyboard_arrow_right Musik
  • keyboard_arrow_right Top
  • keyboard_arrow_right Beiträge
  • keyboard_arrow_rightNicole Moudaber setzt sich für den Artenschutz ein

Musik

Nicole Moudaber setzt sich für den Artenschutz ein

today21. April 2021

Hintergrund
share close

Nicole Moudaber zählt zu den bekanntesten Gesichtern aus der elektronischen Musikszene. Mit ihrem Engagement setzt sich die Techno-Ikone für den Schutz der asiatischen Elefanten ein. Dazu besuchte sie ein Auffangzentrum für die gefährdeten Dickhäuter. Moudaber schreibt dazu: „Liebe auf den ersten Blick! Es war meine erste Begegnung mit Elefanten, und ich wusste nicht, was mich erwartet… 32 gerettete Elefanten, die von Sumatra nach Bali gebracht wurden! Majestätisch, kraftvoll und zart zugleich. Ich war erfüllt von Bewunderung.“

Der asiatische Elefant steht auf der Roten Liste bedrohter Tierarten der Weltnaturschutzunion IUCN. Der Wald als ihr natürlicher Lebensraum ist aufgrund von Abholzung nicht mehr in ausreichender Fläche vorhanden. Dazu kommt der Einsatz der gutmütigen Riesen als Arbeitstiere und Attraktion für Touristen, wo sie ein Leben unter Schmerz und Ausbeutung erfahren. 

Foto: Anastasiya Otkidach

Geschrieben von: SR

Rate it

Ähnliche Beiträge


0%