Niederländische Klubs können ohne Eingreifen der Polizei öffnen

Niederländische Klubs können ohne Eingreifen der Polizei öffnen

11. Februar 2022 Aus Von SR

Aus Protest gegen die geltenden Corona-Schutzbestimmungen in den Niederlanden öffnen die Klubs an diesem Samstag. “Die Nacht steht auf” ist das Motto der Protestbewegung. Die Gewerkschaften der niederländischen Polizei haben erklärt, dass die teilnehmenden Klubs keine Geldstrafen oder Schließungen befürchten müssen. Der Erklärung zufolge wird sich die Polizei in erster Linie mit “Aufgaben wie Notfallhilfe und Dienstleistungen für die Bürger:innen“ befassen. Dennoch werden sie bei Notfällen an allen Veranstaltungsorten zur Stelle sein. Die Klubs erwarten an diesem Samstag zehntausende von Partygänger:innen. Die Events in allen teilnehmenden Clubs in Amsterdam sind bereits ausverkauft. Auch die Clubs in Rotterdam oder Utrecht öffnen wieder.