Krieg gegen die Ukraine

Gewalt im Netz gegen russische Musiker:innen steigt

today1. März 2022

Hintergrund
share close

Die in Russland geborene Produzentin Xenia Beliayeva wird seit dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine von den Fans beleidigt und bedroht. Als gebürtige Russin wird auch sie für die Invasion der Ukraine durch die russische Armee verantwortlich gemacht und ihre Musik als unerwünscht bezeichnet. Beliayeva bricht es nach eigenen Aussagen das Herz, bei den Bildern des Krieges. In ihrer Wahlheimat Hamburg ist sie geschockt von den Ereignissen. Angesichts der Aggression der russischen Armee fühlt sie sich hilflos und hat grosse Angst vor einer atomaren Auseinandersetzung.

Foto: Xenia Beliayeva

Geschrieben von: SR

Rate it

Ähnliche Beiträge


0%