Album der Woche

James Curd – Taken All This Time

today18. Oktober 2021 2

Hintergrund
share close

Weltweit geschätzt für seine hervorragenden Disko-House-Produktionen, veröffentlicht James Curd sein Debütalbum „Taken All This Time“ auf Exploited. Der 14 Track Longplayer entstand in Curds prägender Zeit in Chicago. Eine Zeit, in der er tagsüber in einem Plattenladen arbeitete und Nachts im Club auflegte. „Taken All This Time“ ist mit jazzigen Tunes und Disko-Funk Elementen der perfekte Sound für den Dancefloor und das heimische Wohnzimmer. Beeinflusst von 70er Jahre Disko, 80er Jahre Boogie und 90er Jahre Deep-House versteht sich der Longplayer als ein Spiegelbild von Curds musikalischen Werdegang. Die Vocals stammen von einer Reihe von hervorragenden Vokalist:innen, dazu zählen u.a. Luke Million, Likasto und Natasha Lillith.

„Taken All This Time“ von James Curd ist ab sofort auf Exploited erhältlich.

© Foto: James Curd

Geschrieben von: SR

Rate it

Ähnliche Beiträge


0%